Damit eine Innendämmungen zu einem vollen Erfolg wird! Vermeidet Schimmelbildung!!!


Ich biete 5 verschiedene Dämmsysteme für eine sichere Innendämmung an. Jedes System hat seinen Platz und wird gemeinsam in ein Bauvorhaben eingefügt. Grundsätzlich gilt aber Außendämmung vor Innendämmung.

  1. Dämmung mit Schilfmatten.
  2. Dämmung mit Wärmedämmlehm Schüttung oder Platten.
  3. Dämmung mit Holzfaserplatten.
  4. Dämmung mit Kalzium Silikat hart.
  5. Dämmung mit Kalzium Silikat weich.

Die Produkte sind wohngesund und schaden nicht bei Herstellung, Verarbeitung, Lebenszyklus und späterer Entsorgung.

Sie können mit Lehm oder einem Kalkputz versehen werden.  Empfohlene Dämmstärke ab 3-6 cm, je nach Produkt.

Vorteile der Innendämmung:

  1. Keine Veränderung der Außenfassade z.B. bei Denkmalschutz.
  2. Schnelle Erwärmung der Räume. Warme Wandoberflächen. Gesundes Raumklima, 
  3. Kapillarer Wassertransport in den Wänden wird gesichert.
  4. Keine Schimmelbildung.
  5. Kein späterer Sondermüll. Kompostierbar!

Fragen? Rufen Sie mich an 03391 348698 oder per Mail vierelemente@gmail.com

Beispiele Innendämmung

ökologische Innendämmung
Schilfmatte als Innendämmung. Mit Kalk oder Lehm verputzen.
Lehmputz auf Schilfmatte (obere Bild).
Lehmputz auf Schilfmatte (obere Bild).